Juni, 2015

14Jun16:00Spargel – liebliche Speis‘ für Leckermäuler

Veranstaltungsdetails

Kommen Sie mit auf einen Spargelhof in Aukrug-Bünzen, der noch eine alte Sorte anbaut und vermarktet!

Familie Holm empfängt uns während des laufenden Saison-Betriebs auf ihrem alt eingesessenen Hof und wird in lockerer Atmosphäre über Spargelanbau gestern und heute berichten.

Spargeleinkauf ist möglich.

Anschließend werden wir im Restaurant Tivoli in Aukrug zu einem feinen Spargel-Menü erwartet.

Kosten: 10 € Vorkasse (Führung, kleine Erfrischung) plus Menü ca. 30 € (direkt im Gasthof zu zahlen). Weitere Informationen bei Anmeldung.

Bitte denken Sie für den Hofbesuch an witterungsangemessene Kleidung und zweckmäßiges Schuhwerk. Anreise mit dem Zug möglich.

Anmeldung bitte bis zum 05.06.2015.

Treffpunkt 16 Uhr auf dem Spargelhof Holm, Zum Sportplatz 12, 24613 Aukrug-Bünzen. Menü im Tivoli Aukrug, Bargfelder Straße, gegenüber Bahnhof Aukrug-Innien.

 

Zeit

(Sonntag) 16:00

Ort

Spargelhof Holm

Zum Sportplatz 12, 24613 Aukrug-Bünzen

Organisiert durch

Slow Food Kiel

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Und natürlich packte ich die Gelegenheit beim Schopfe, diesen alteingesessenen Familienbetrieb während der noch laufenden Spargelsaison zu besuchen. Möglich wurde das durch das Slow Food Convivium Kiel. […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.